Zurück zur Listenansicht

11.12.2019

Änderung der Gebühren für biometrische Passbilder

 

Das Bürgerbüro informiert

Ab 01.01.2020 werden neue Gebühren für die Erstellung von biometrischen Passbildern erhoben.

                                               Fotos gedruckt (4 Stück):                            9 €

                                               Foto digital:                                                    5 €

Es wird darauf hingewiesen, dass die Variante „digital“ ausschließlich für die Beantragung von Personalausweisen und Reisepässen genutzt werden kann. Privat erstellte digitale Bilder können hier aus technischen Gründen nicht verwendet werden.

Gedruckte biometrische Bilder werden grundsätzlich für Aufgaben im eigenen und übertragenen Wirkungskreis verwendet. Hierzu gehören z.B. Führerschein, Personaldokumente, Jagd- oder Fischereischein.

Die Annahme und Verwendung der biometrischen Bilder in anderen Behörden bzw. Bundesländern kann hier nicht gewährleistet werden.

Bewerbungsbilder werden hier nicht gefertigt!